Aktuelles

Mundartführung auf dem Schiefergrubenwanderweg

Mundart-Wanderung am Samstag, 7. September 2019

Die Mundart-Initiative im Kreis Cochem-Zell e.V. lädt zu ihrer jährlichen Mundart-Wanderung am Samstag, 7. September 2019 ein. Treffpunkt um 14 Uhr ist die „Schieferlandhalle“ Müllenbach, gelegen an der L 52 am Ortseingang Müllenbach aus Richtung Büchel.

Die Streckenlänge beträgt rund sieben km und feste Schuhe werden empfohlen.

Es geht durch Müllenbach und hinunter ins Kaulenbachtal. Nach der Rückkehr besteht die Möglichkeit zur Einkehr in Müllenbach.

Dieter Laux, Vorsitzender des Vereins zur Erhaltung der Schiefer-Bergbaugeschichte e.V. der uns bei der Wanderung begleitet, schreibt in seinem Beitrag im Mundart-Buch „Mir schwätze Platt“:

„Schunn 1695 oss dä Schieferberschbou onn Millebaach onn Laapesch (Laubach) erwähnt. En Millebacher Koulemann moost domols dä sujenannte „Deckleyenzehnt“ an de Kellnereij – datt woar domols su jatt be hout et Finanzamt – Mayen-Monreal bezahlen. Mir  starten zu oosem Rondjang onn Millebaach off em Acker. En herrlische Blick hann mir von heij ous off datt Koulebachtal, on mottendronn der gruße Schieferschottt der Koul „Mariaschacht“. Boss 1959 oss do nach inner Daach jeschafft jenn“

Unzählige Männer aus dem Raum Müllenbach-Laubach-Leienkaul und weit darüber hinaus gewannen wertvollen Schiefer im Tagebau ebenso wie im Untertagebau.

Es war eine schwere und sehr gefährliche Arbeit – aber es gab kaum Alternativen hierzu.

Es wird ein hoch interessanter Rundgang in die Vergangenheit dieser Region gewürzt mit interessanten Geschichten.

Zu der Wanderung sind nicht nur die Mitglieder der Mundart-Initiative eingeladen sondern Jedermann/-frau und die Teilnahme ist kostenlos.

Eine Anmeldung bei Gerhard Schommers wird erbeten: 06542 22285 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kurzentschlossene dürfen gerne auch ohne vorherige Anmeldung teilnehmen.

 

Copyright © 2016. Verein zum Erhalt der Schieferbergbaugeschichte Müllenbach | All Rights Reserved.