Home

Pflegemaßnahme 2021

Liebe Mitglieder, Patenschaftsträger, Freunde, Kaulenbachtal-Anrainer und freiwillige Helfer des Schiefervereins, am Samstag, den 25. September 2021 führen wir unsere jährliche Pflege- und Freischneideaktion im Natur- und Denkmalschutzgebiet Kaulenbachtal durch. Das Freischneiden und die Pflege der Haldenflächen ist eine unserer vordringlichsten Aufgaben, wenn wir auch in Zukunft die Schieferregion Kaulenbachtal, nicht nur als hoch anerkanntes Habitat für Flora und Fauna, sondern auch für viele hundert Wandergäste als eine der begehrtesten Wanderstrecken erhalten möchten. Gerne dürfen sich bei der geplanten Pflegemaßnahme auch viele freiwillige Helfer aus den angrenzenden Orten beteiligen. Ebenfalls sind Helfer, die sich für Natur- und Denkmalschutz allgemein einsetzen möchten, gerne zu unserer Pflegemaßnahme willkommen. Wir haben für jeden eine Aufgabe. Wie jedes Jahr, wird für Essen und Trinken reichlich gesorgt sein. Die aktuell geltenden Corona-Richtlinien werden durch Abstandsregelungen und Arbeitsgruppenbildung eingehalten.

Treffpunkt zur Pflege- und Freischneideaktion, unter Aufsicht von biodata Mainz, ist am Samstag, den 25. September 2021 um 9.00 Uhr am Spalthaus auf der Herrenwiese. Gegen 14.00 Uhr - nach dem Mittagessen – wird die Maßnahme abgeschlossen sein. Festes Schuhwerk und Arbeitshandschuhe sind erforderlich. Handsäge und/oder Astschere als Werkzeuge sind wünschenswert, jedoch kein Muss. Bei Fragen oder Anmeldungen bitte an unseren Naturschutzbeauftragten Herr Alexander Tholl (0160-97455238) wenden. Wir freuen uns auf viele motivierte Helfer!

Copyright © 2016. Verein zum Erhalt der Schieferbergbaugeschichte Müllenbach | All Rights Reserved.